Uri Avnery (1923 -2018)

 

Er war Zionist, er war ein patriotischer Israeli – humanistisch und weltoffen:

Ein bedeutender Verfechter der Selbstbestimmung der Palästinenser in einem souveränen Staat mit Ostjerusalem als Hauptstadt,

                        ein leidenschaftlicher Vordenker eines gerechten Friedens und einer guten

                        Nachbarschaft zwischen zwei souveränen Staaten Israel und Palästina,

 

                                                ein treuer und verlässlicher Freund Yassir Arafats sowie unzählig vieler

                                                Palästinenser und Palästinenserinnen – nicht nur der hohen Politik,

 

                                     ein bis zu seinen letzten Lebenstagen unermüdlicher Autor und Journalist,

                           Politiker, Diplomat, Organisator, Straßenkämpfer … in Solidarität mit Palästina

 

ist für immer von uns gegangen.

Uri Avnery verstarb am 19. 8. 2018 kurz vor seinem 95. Geburtstag.

 

Wir teilten seine Positionen keineswegs durchgängig.

Durchgängig aber zollten wir ihm großen Respekt, Anerkennung und Dankbarkeit für sein Lebenswerk.

Wir werden Uri Avnery und seiner Mitstreiterin Rachel Avnery immer in Hochachtung und Zuneigung gedenken.