Spenden

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Jüdischen Stimme für gerechten Frieden in Nahost, EJJP Deutschland, in ihrem Kampf für einen gerechten Frieden in Nahost. Herzlichen Dank!

Spende  an das folgende Konto mit einer Mitteilung der Adresse werden mit Bestätigung quittiert:

„Jüdische Stimme für gerechten Frieden in Nahost e. V.“ (kurz JS)

Bank für Sozialwirtschaft

IBAn: DE54100205000001579800

BIC: BFSWDE33BER

 

Verwendungszweck: Bei Spenden über 200 Euro geben Sie bitte auf dem Überweisungsträger als Verwendungszweck Ihren Namen und Ihre vollständige Anschrift an, damit wir Ihnen eine Spendenquittung zusenden können. Bei Spenden bis 200 Euro geben Sie bitte als Verwendungszweck „Spende“ an.

Gemeinnützigkeit: Die Jüdische Stimme ist durch das Finanzamt für Körperschaften I Berlin als förderungswürdig im Sinne von Abschnitt A, Nr. 4 der Anlage 1 zu § 48 Abs. 2 EStDV anerkannt worden. Spenden und Mitgliedsbeiträge können in Deutschland steuerlich geltend gemacht werden.