Berliner Juden und Israelis warnen vor politischer Zensur

In einem offenen Brief stellen sich 100 israelische und jüdische Kulturschaffende in Berlin gegen den Ruf nach politischer Zensur bezüglich des Israel-Palästina-Konflikts und erklären ferner ihre Solidarität mit dem Ballhaus Naunynstraße sowie dem palästinensischen Kunstfestival After the Last Sky. Hiermit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert

Gegen rechte Zensur – in Israel und Deutschland!

Gegen rechte Zensur  in Israel und Deutschland: Solidarität mit dem Ballhaus Naunynstraße und den Kuratorinnen des Festivals „After the last Sky“   Seit eineinhalb Jahren versucht die Netanyahu-Regierung, die als die bisher rechtsextremste Regierung in der Geschichte Israels gelten kann, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert

Abdallah Abu Rahmah und seine Familie brauchen unseren internationalen Schutz!

Eine gemeinsame Stellungnahme mit der Internationalen Liga für Menschenrechte und dem Palästinakomitee Stuttgart in Solidarität mit Abdallah Abu Rahmah   Der Koordinator des gewaltfreien Widerstands gegen die Besatzung und Besiedlung des Westjordanlands durch Israel, Abdallah Abu Rahma, muss wieder um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert

Ein “Israel-Treueeid” gehört nicht zum Asylrecht – Nein zu rechtspopulistischen Äußerungen des American Jewish Committee gegen Geflüchtete

  Eine gemeinsame Stellungnahme vom Bündnis gegen Rassismus und der Jüdischen Stimme für gerechten Frieden in Nahost e.V   In einem Fachgespräch der Bundestagsfraktion der CDU-CSU am 4. July 2016 forderte die Vorsitzende des American Jewish Committee (AJC) Berlin Diedre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert